Mittwoch, 18. Oktober 2017

News Mai 2014

Seit der erfolgreichen Informationsveranstaltung zum Thema Fusion im oberen Fricktal am 30. Oktober 2013 in Elfingen sind weitere Interessenten zur IG OF beigetreten. Aktuell stehen gut 340 Mitglieder hinter dem Ziel die Fusion im oberen Fricktal voranzureiben.

Der Vorstand der IG OF hat sich nach der Veranstaltung in Elfingen im Januar 2014 schon mit einer Delegation der neuen Gemeinderäte und der Ende 2013 zurückgetretenen Gemeindeammännern getroffen um sich bezüglich der Ziele abzustimmen.  Weitere Treffen mit den Gemeinderäten folgten in den letzten Wochen.

Erfreut haben wir festgestellt, dass sich alle Gemeinderäte der 5 Gemeinden (BEEHZ), bei denen zum Teil viele neue Mitglieder mit dabei sind, zusammengesetzt haben und sich über die Zukunft unserer Region Gedanken gemacht haben. Wir stellen fest, dass offen und zukunftsorientiert debattiert wird. Die Tatsache, dass dabei das Wohl des oberen Fricktal im Zentrum steht, freut uns sehr.

Nach dem teilweisen Scheitern der Kreditanträge für Fusionsverhandlungen vor wenigen Jahren und dem bisher nicht nach den ursprünglichen Zielen umgesetzten Ligado, verstehen wir von der IG OF den Ansatzpunkt, dass die 5 Gemeinden überlegt vorgehen wollen und mittels eines Entwicklungskonzeptes eine Strategie zur Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen erstellen möchten. Dies soll laut Informationen der Gemeinderäte an der Wintergemeindeversammlung verabschiedet werden und wird so formuliert, dass das Thema auch angegangen und umgesetzt werden kann falls nicht alle Gemeinden das annehmen würden.

Die IG OF, deren Ziel weiterhin die Fusion bleibt, erachtet dieses Vorgehen als politisch sinnvoll und unterstützt deshalb das Vorhaben der Gemeinderäte. Gestalten Sie die Zukunft unserer Region mit und nehmen Sie im Sinne der Ziele der IG OF
aktiv an der Gemeindeversammlung teil. 


Der Vorstand der IG OF

Drucken E-Mail